Dinkelbrot mit Kürbiskernen

image_pdfimage_print

Zutaten:

  • 500g Dinkelvollkornmehl
  • 1 Pck. Backhefe
  • 3 TL Meersalz
  • 60 g Sonnenblumenkerne
  • 60 g Kürbiskerne
  • 1 EL Waldhonig/Agavendicksaft
  • 500ml lauwarmes Milch
  • Gewürze

Zubereitung:

  1. Mehl, Hefe, Salz und Saaten
  2. Honig im lauwarmen Wasser/Milch auflösen und über das Mehl gießen.
  3. Alle Zutaten gut vermengen und in etwa 10 min zu einem glatten Teig kneten.
  4. Den Teig 120 Minuten gehen lassen, bis er sich sein Volumen verdoppelt hat,
  5. In eine gefettete Kastenform und noch mal gehen lassen.
  6. Teig. einschneiden, mit Ei bestreichen evtl mit Körner bedecken und für 10 min bei 220 Grad und weitere 20 Min. bei 160 Grad fertig backen
  7.  

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*