Dinkel-Roggen-Weizen Brot

image_pdfimage_print
DINKEL-ROGGEN-WEIZEN BROT

Zutaten 

  • 250      Gramm Dinkelmehl
  • 125      Gramm Roggenmehl
  • 125      Gramm Weizenmehl
  • 1 TL    Salz
  • 0,5 l     Wasser
  • ½         Würfel frische Hefe
  • 1 TL    Zucker
  • 50        Gramm Leinsamen
  • 50        Gramm Haferflocken
  • 50        Gramm Sonnenblumenkerne
  • 30        Gramm Sesam

 Zubereitung:

  1. Eine Kastenform gut einfetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Mehle & Salz in eine Schüssel geben.
  3. Hefe in kleine Stücke zerbröseln und zusammen mit dem Zucker im Wasser auflösen und in die Schüssel geben.
  4. Anschließend Leinsamen, Haferflocken, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne & Sesam dazugeben und mit dem Knethaken des Rührgerätes zu einem glatten Teig verkneten.
  5. Den Teig gehenlassen, bis er sich verdoppelt hat.
  6. Teig in die Kastenform einfüllen und mit Körnern nach Wahl bestreuen.
  7. Das Brot im (nicht vorgeheizten) Ofen bei 180° Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten backen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*