Caipirinha-Pralinen

image_pdfimage_print
Caipirinha-Pralinen
Caipirinha-Pralinen

Zutaten für 63 Hohlkugeln

  • 130 ml Sahne
  • 50 ml Pitu-Zuckerrohrschnaps
  • 280 g Callebaut Callets Lemon
  •   30 g Brauner Zucker
  • 200 g Callebaut Callets Lemon
  •   50 g Limetten-Fruchtpulver
  •   50 g Brauner Zucker
  •   63   weiße Hohlkugeln

 Zubereitung

  1. Die Sahne mit dem Braunen Zucker aufkochen vom Herd nehmen und die Lemon-Callets zugeben solange rühren bis die Callets vollständig aufgelöst sind.
  2. Die Masse auf ca. 25 Grad Celsius abkühlen lassen und den Pituschnaps einrühren.
  3. Nun die Hohlkörper damit befüllen.
  4. Später, möglichst am nächsten Tag mit temperierter Callebaut Lemon die Hohlkörper verschließen.
  5. Das Furcht Pulver mit dem Braunen Zucker vermischen
  6. Die verschlossenen Hohlkugel händisch mit der flüssigen Lemon-Kuvertüre umhüllen und in der Puderzuckermischung wälzen. 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*