Brötchen ohne Kohlehydrate

image_pdfimage_print
Brötchen ohne Kohlenhydrate

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 3 Esslöffel Frischkäse
  • ¼ TL Backpulver

Zubereitung:

  1. Nehmen Sie zunächst die Eier und zwei Schüsseln zur Hand. Das Eiweiß vom Eigelb trennen und beides in jeweils eine Schüssel füllen.
  2. Nun den Frischkäse mit dem Eigelb vermengen. (Wer doch nicht ganz auf Kohlenhydrate verzichten möchte, kann in diesem Schritt auch etwas Süße in den Teig hineinbringen, einfach noch einen Esslöffel Honig hinzugeben).
  3. In der zweiten Schale das Backpulver unter das Eiweiß rühren und mit einem Rührbesen schaumig schlagen.
  4. Die Frischkäse-Eigelb-Masse jetzt behutsam unter den Eischnee heben und das Ganze mit einem Löffel zu einem einheitlichen Teig verrühren. Vorsicht: Der Eischnee muß für dieses Brot-Rezept sein Volumen behalten, das sorgt dafür, dass der Teig beim Backen luftig bleibt und ein echtes Wolkenbrot herauskommt.
  5. Als nächstes ein Backblech mit Backpapier belegen, um darauf anschließend kleine Fladen aus dem Brotteig zu formen.
  6. Zu guter Letzt sollte dieses Brot ohne Kohlenhydrate etwa 15 Minuten auf 150 Grad im Ofen backen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*